Adventszauber im Zentrum Höchweid, Freitag 1./Samstag 2.12.2017

Am 1. und 2. Dezember 2017 organisiert das Zentrum Höchweid erneut einen Adventsanlass mit vielen zauberhaften Momenten. Es gibt einen kleinen Weihnachtsmarkt, ein Kinderprogramm sowie winterliche Genüsse im Freien. Die Musikschule Rontal umrahmt den Anlass mit zahlreichen Ensembles.

Adventszauber Flyer 2017.png

Nach dem Erfolg der beiden letzten Jahre laufen aktuell wieder die Vorbereitungen für den diesjährigen Adventszauber. „Wir hoffen wiederum viele Gäste zu begeistern. Die besondere Note erhält der Anlass durch die Zusammenarbeit mit der Musikschule Rontal, dem Quartierverein Höfli und den regionalen Marktbetreibern", sagt Marianne Wimmer-Lötscher, Leiterin vom Zentrum Höchweid.

Ein vielfältiges Programm – für alle etwas dabei

Winterliche Genüsse im Freien mit Fondue und Raclette, ein kleines Marktangebot, eine Märchenwelt, viel Licht sowie weitere Glanzpunkte lassen vorweihnachtliche Stimmung auf-kommen. Die Musikschule Rontal umrahmt den Anlass mit vielfältigen Aufführungen.

Freitag, 1. Dezember 2017, 18.00 bis 22.00 Uhr (Marktstände bis 21.00 Uhr)

ab 18.00 Uhr - Ensemble-Darbietungen der Musikschule Rontal, Winterliche Genüsse und Fondueplausch im Freien (Voranmeldung erwünscht), Weihnachtsmarkt mit Weihnachtsschmuckbazar, Lebkuchenanhänger verzieren

18.30 Uhr - Märchenerzählung

ab 19.00 Uhr - Whisky, Rum und Grappa Degustation

Samstag, 2. Dezember 2017, 16.00 bis 20.00 Uhr (Marktstände bis 19.00 Uhr)

ab 16.00 Uhr - Ensemble-Darbietungen der Musikschule Rontal, Winterliche Genüsse und Fondueplausch im Freien (Voranmeldung erwünscht), Weihnachtsmarkt mit Weihnachtsschmuckbazar, Lebkuchenanhänger verzieren

17.00 Uhr - Märchenerzählung

Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Musikschule Rontal, Quartierverein Höfli, Zentrum Hochweid