Neuer Jodelworkshop für Anfänger und Fortgeschrittene

Wussten Sie schon was ein Tröhl-, Zungenschlag- oder Chugelijodel ist? Wenn Nein, sind Sie bei uns richtig! Die Musikschule Rontal bietet im Schuljahr 2017/18 neu einen ganztägigen Jodel-Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene an. Am Kurstag (Samstag) werden unter der kompetenten Leitung von Anita Schaller verschiedene Jodelarten erlernt sowie gemeinsam ein mehrstimmiges Jodelstück erarbeitet.

Sing-Jodel, Tröhl-Jodel und viele mehr!

Am Kurstag werden gemeinsam die verschiedenen Jodelarten wie Sing-Jodel, Tröhl-Jodel, Zungenschlag-Jodel und Kehlkopfschlag-Jodel sowie den Chugeli-Jodel erlernt. Dazu gehören auch die Stimmbildung, die Atem- und Tonstütze, die richtige Jodeltechnik sowie die korrekte Haltung beim Jutzen. In einer entspannten Umgebung wird während des Workshops ein mehrstimmiges Jodellied erlernt.

Erfahrene Kursleiterin

Anita Schaller ist Jodlerin, Chor- und Kursleiterin des Zentralschweizerischen Jodler Verbandes ZSJV. Als ausgebildete Jodellehrerin gibt sie an der Musikschule Rontal das Jodeln mit Freude und Begeisterung an Erwachsene und Kinder weiter.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?Für Fragen und weiteren Auskünfte zu diesem Angebot steht Ihnen das Sekretariat der Musikschule Rontal (041/444 02 35) gerne zur Verfügung.

Kursinformationen:

Anfängerkurs:Samstag, 9. September 2017

Fortgeschrittene: Samstag, 11. November 2017

09:30 bis 16:30 Uhr, Höflizentrum Ebikon

Kosten CHF 145.--